Datenschutzerklärung


Datenschutzerklärung

KHAWAJA Sports ist es ein besonderes Anliegen, mit Ihren personenbezogenen Daten sorgfältig umzugehen. Da der Datenschutz in unserem Unternehmen einen besonders hohen Stellenwert einnimmt, halten wir uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung streng an die geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen, wie zum Beispiel die des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes.
Im Folgenden erläutern wir, welche Daten wir während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten erfassen und wie diese genutzt werden. 

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten
Wenn Sie unseren Internetauftritt besuchen, wird dieser Zugriff automatisch und temporär auf unseren Servern gespeichert, sofern dies nicht von Ihnen deaktiviert wurde. Dabei werden in einer Datei die IP-Adresse Ihres Computers, Datum und Dauer des Zugriffs, die Webseiten die Sie besuchen, Erkennungsdaten Ihres Browsers und Ihres Betriebssystems sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, gespeichert. Eine personenbezogene Auswertung dieser Server-Logfiles findet nicht statt. Diese Daten sind für den Anbieter zu keinem Zeitpunkt bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. 

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Diese zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden von uns ausschließlich zur Erfüllung Ihres Anliegens und zur Abwicklung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages verwendet. Eine Nutzung dieser Daten für Marketingzwecke erfolgt nur, wenn Sie hierfür im Vorfeld Ihre Einwilligung erteilt haben oder sofern dies gesetzlich zulässig ist, dann jedoch nur so lange, bis Sie widersprechen.
Eine darüber hinausgehende Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dies ist zum Zwecke der Abwicklung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages erforderlich (z. B. Weitergabe an Lieferanten) oder Sie haben hierzu ausdrücklich Ihre Einwilligung erteilt.
Die von Ihnen erteilte Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

3. Cookies
Damit der e-Shop genutzt werden kann, ist es erforderlich, sogenannte „Cookies“ zu verwenden, die z.B. den Warenkorb und den Katalog bzw. die Nutzung durch Sie miteinander verknüpfen, damit ein Einkaufen für Sie überhaupt möglich ist.
Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert und bei späteren Zugriffen von diesem abgerufen werden. Die Cookies enthalten keine persönlichen Daten. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Es wird zwischen zwei verschiedenen Arten von Cookies, insbesondere dauerhafte (sog. Permanent-Cookies) und temporäre Cookies (sog. Session-Cookies), unterschieden. Wenn Sie unseren Internet-Auftritt besuchen, werden sowohl langlebige Permanent-Cookies, mittels derer wir Sie als Besucher wiedererkennen, als auch Session-Cookies verwendet, welche gelöscht werden, sobald Sie Ihre Browsersitzung beenden.
Cookies richten auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät keinen Schaden an und enthalten keine Viren.
Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie, wenn Sie solche Cookies nicht auf Ihrem Rechner abgespeichert haben möchten, Ihren Browser bitte entsprechend einstellen, dass entweder eine Speicherung nicht möglich ist oder Sie vorher ausdrücklich Ihre Einwilligung erteilen müssen. Wir weisen darauf hin, dass unter Umständen ohne die Verwendung von Session- oder Permanent-Cookies ein Bestellvorgang nicht möglich sein kann.

4. Piwik

5. Sicherheit
Um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen, setzt KHAWAJA Sports eine Vielzahl von technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen ein. Diese werden fortlaufend, entsprechend der technischen Entwicklung verbessert.

6. Newsletter
Wenn Sie sich für den KHAWAJA Sports-Newsletter angemeldet haben, verwendet KHAWAJA Sports Ihre bei der Registrierung angegebenen Daten ausschließlich zum Zwecke der Zusendung des Newsletters. Sollten Sie unseren Newsletter oder unsere Werbe-E-Mails nicht mehr länger erhalten wollen, betätigen Sie bitte den Button „Newsletter abbestellen“, der im unteren Teil von KHAWAJA Sports gesendeten E-Mails enthalten ist. Sie können sich jederzeit kostenlos vom Newsletter abmelden. 
Wenn Sie sich für den Newsletter anmelden, sind Sie für die Richtigkeit der angegebenen Daten, insbesondere der E-Mail-Adresse, selbst verantwortlich.

7. Auskunft & Kontakt
Sofern Sie Fragen hinsichtlich der Erhebung und Verarbeitung sowie der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder Auskünfte, Berichtigungen, die Sperrung oder Löschung von Daten wünschen, wenden Sie sich bitte an uns per Email an: info@khawaja-sports.de